European HR Conference · Graphic Recording

Schönster Anfahrtsweg durch die Eilenriede, toller Arbeitsplatz im Maharadschapalast im Zoo. Der Kunde, ein Global Player aus Hannover. Zwei Tage mit Graphic Recording und internationalen Teilnehmern aus ganz Europa. Dabei sein, zuhören, filtern und interessante Beiträge visualisieren. Das ist Herausforderung und Erfüllung zugleich! Trotz Regen und mehrfacher Durchquerung des australischen Outbacks. Natürlich werden Inhalte vertraulich behandelt…

Labvolution · Live Zeichnen · Tag 2

Live Zeichnen auf der Labvolution, die Fachmesse für die Laborindustrie und LiveScience, Tag 2. Heute habe ich zwei Bilder gezeichnet, die ich gestern geplant und in kleinem Format skizziert habe. Im ersten Bild habe ich den User in den Fokus gestellt und im zweiten Bild das Produkt. Für Morgen habe ich auch bereits einen Plan. Aber auch für Eventualitäten bin ich immer offen…

Labvolution · Live Zeichnen · Tag 1

Ich habe die schöne Gelegenheit auf der Labvolution in Hannover vom 16.-18.05.- live auf dem Stand des Unternehmens hiperscan zu zeichnen. Das ist kein echtes Graphic Recording da ich allerlei Produktinformationen zum FinderSD (das ist ein Infrarotspektroskopie-Messgerät) zusammenstelle und abbilde. Ich kann mir dabei Zeit lassen, da die Aktion des Live-Zeichnens gleichzeitig auch Unterhaltungsprogramm ist. Den Fortschritt des Bildes zu beobachten, lässt den ein oder anderen Besucher aufmerksam am Stand verweilen. Da das Thema an drei Messetagen gleich ist, kann ich vieles ausprobieren. Ideale Bedingungen also… Diese zwei Bilder sind heute entstanden:

KAoA in NRW · Graphic Recording

In NRW gibt es das Programm „KAoA“. Dafür haben sich Bildungseinrichtungen, Unternehmen, die HWK und die IHK zusammengetan. „Kein Abschluss ohne Anschluss“ unterstützt Schüler/innen im Übergang Schule – Beruf und berät Unternehmen, die Bedarf an qualifizierten jungen Mitarbeitern haben. Ich habe die Fachtagung im November mit Graphic Recording begleitet.

Graphic Recording als Spiegel der Gesellschaft

Es gab viele spannende Veranstaltungen, für die ich in den letzten Wochen ein Graphic Recording zeichnen durfte. Es ging um die ersten Schritte eines Unternehmens zur Umgestaltung hin zur agilen Organisation, um Emotionalisierung in einem Design Thinking Prozess für ein produzierendes Unternehmen, um Ideenfindung, wie solidarische Lebensformen oder die Idee des Grundeinkommens mit betrieblicher Altersvorsorge zusammengehen können, um die neue Vereinbarkeit von Familie und Beruf, um Stadtplanung, Kultur und Workshops zu Thema Integration. Alles in allem erzählen diese Veranstaltungen von gesellschaftlicher Aufbruchstimmung.