Illustrationen für die Stadt Hannover

Während des LockDowns hat die Stadtteilkultur Hannover >> sich ein schönes Projekt ausgedacht. Für die verschiedenen Stadtteile gab es im Netz je eine A4 Seite zum Ausdrucken mit Stationen für einen Spaziergang. Mit ein paar einfachen Handgriffen konnte man dieses zu einem kleinen Büchlein falten. Und damit kann man dann, ganz coronasicher, den eigenen Stadtteil neu entdecken. Mir hat das Zeichnen von Hannovers eher versteckten Sehenswürdigkeiten viel Freude gemacht und obwohl ich fast mein Leben lang in Hannover wohne, hab auch ich noch viel Neues in dieser schönen Stadt kennengelernt! Ich finde die Gelegenheit zu schön und habe aus den entstandenen Illustrationen gleich noch ein Plakat zum Ausmalen gestaltet.

Kleine Illustrationen

Da gerade die Möglichkeit fehlt, live Graphic Recordings zu zeichnen, arbeite ich im Home-Office. Hier zeige ich ein paar der kürzlich entstandenen Illustrationen. Ein paar kleinere Infografiken im Sketchnotes-Stil zum Themenkomplex Projektmanagement und ein Corna-Sommer-Cartoon. Mehr Illustrationen gibt es hier >>.