ver.di Sparkassen · Graphic Recording

Im Juni fand das 11. ver.di Sparkassenforum im schönen Potsdam statt. Gesellschaftlicher Wandel im Zuge der Digitalisierung beschäftigt uns alle und obwohl wir die Zukunft nicht kennen können, müssen wir uns dem Wandel stellen. Das Motto hieß „Zukunft gestalten, Arbeit erhalten“ und beschäftigte sich mit der Mitgestaltung dieser Zukunft  in der Sparkassenwelt. Ich war alle drei Tage live zeichnend mit Graphic Recording dabei, habe jeweils eines Tagesüberblick gezeichnet und die Arbeit in den fünf Foren visuell dokumentiert. Es wurden unscharfe Szenarien sowie handfeste Dinge diskutiert und gute Ideen vorangebracht. Ich bin sehr zufrieden mit meinen Ergebnissen, den großen Bildern und auch den kleinen Illustrationen, die dabei entstanden sind. Und ich habe mich sehr über das viele positive Feedback gefreut. Mit ver.di – immer wieder gerne! >>>
ver.di Sparkassen >>>
Betriebsrat >>>

Stadtentwicklung

Die ungewisse Zukunft des alten Verwaltungsgebäudes der Zeche Lothringen in Bochum-Gerthe war Anlass für drei Bürgerworkshops, die ich mit Graphic Recording zeichnend dokumentiert habe. Es wurden Ideen gesammelt, den Stadtteil für die Zukunft zu entwickeln und mit Bürgerbeteiligung zu einem lebenswerteren Quartier zu machen. Inzwischen hat sich ein Investor gefunden, das Verwaltungsgebäude wird umgestaltet und einer Mehrfachnutzung für alle Generationen zugeführt. Engagement zahlt sich eben aus!